Word oder PDF?

Word oder PDF als Bewerbung einsenden?

1445277441_editor_attachment_paper_clip_2 Als was soll man eine Bewerbung versenden, .pdf oder .doc?

PDF steht für Portable Document Format, eine Entwicklung von Adobe, die ermöglicht, dass ein Dokument unabhängig von dem verwendeten Betriebssystem und der Hardware immer gleich dargestellt wird. Der Empfänger der Nachricht sieht die gesendeten Unterlagen folglich genau so, wie der Bewerber diese erstellt hat. Falsche Schriftsätze, falsche Seitenumbrüche, Sonderzeichen etc. gehören damit also der Vergangenheit an.

Nun die nächste Frage: Wie erstelle ich so ein PDF?

Neben dem kostenpflichtigen Adobe Acrobat (nicht zu verwechseln mit dem Adobe Acrobat Reader, der Freeware ist) gibt es einige kostenlose Programme, die einfach im Internet zum Download bereit stehen (eine Google Suche reicht). Die neueren Office Versionen können dies bereits auch ohne Zusatztool. Dazu muss man unter dem Menüpunkt “Speichern unter” das Format in der Drop Down Liste auswählen, speichern und fertig ist das PDF! Damit erübrigt es sich für eine Bewerbung extra ein zusätzliches Programm installieren zu müssen.

Viel Erfolg bei der Bewerbung!

 

Zusammenfassung
Bewertung
4.5 based on 5 votes
Service Typ
Bewerbungsbild
By |Oktober 19th, 2015|Blog|0 Comments

About the Author:

Writer and Blogger