Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen

Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen

summer-814679_640Hat es Ihnen im letzten Urlaub in einem Land besonders gut gefallen oder fahren Sie immer wieder dorthin? Australien, Asien, Lateinamerika…

Denken Sie nicht auch manchmal daran, fremde Länder nicht nur im Urlaub kennenzulernen, sondern dort auch beruflich hinzugehen oder für längere Zeit zu leben. Nichts ist unmöglich, sollte man meinen… und tatsächlich: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, für eine gewisse Zeit ins Ausland zu gehen, um dort zu Arbeiten, als Praktikant, Au-pair oder Freelancer. Zudem bietet es eine gute Gelegenheit, fremde Kulturen kennenzulernen und neue Sprachen zu lernen oder zu vertiefen. Und wenn Sie bei ihrem Auslandsaufenthalt nicht ganz so weit weg gehen wollen, sondern nur in einem benachbarten europäischen Land bleiben, auch dazu gibt es zahlreiche Möglichkeiten.

Dann sind die Wege zwar nicht so weit, und doch kann es große kulturelle Unterschiede geben. Denken Sie doch einmal an die verschiedenen Kulturen der Italiener, Iren, Spanier oder Polen. In so gut wie jedem Land gibt es etwas Neues zu entdecken, und das geht Besonders gut, wenn Sie dort mit den Einheimischen zusammenleben und arbeiten, wenn auch nur für einen gewissen Zeitraum. Probieren Sie es aus, wagen Sie den Schritt in ferne (oder nähere) Länder. Schön wäre es, wenn daraus Kontakte und Freundschaften fürs Leben werden, über ihre berufliche Tätigkeit hinaus. Und vielleicht ergiebt sich auch der Austausch in umgekehrte Richtung und Sie werden einmal zum Gastgeber eines Tauschpartners. In einigen Berufen gibt es auch die Möglichkeit des Platztausches für eine gewisse Zeit, beispielsweise über die Sommermonate hinweg im Jobsharing. Lassen Sie sich ein auf eine Fantasiereise, aus der vielleicht bald Wirklichkeit wird. Es gibt zahlreiche Anbieter, die online gefunden werden können. Auf ihren Seiten sehen Sie häufig auch Erfahrungsberichte, Beschreibungen möglicher Tätigkeiten, Kontaktadressen und Formulare, mit denen Sie sich direkt bewerben können. Viele internationale Stellenausschreibungen erwarten neben den üblichen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Foto von CVPics und Zeugnissen auch eine mehr oder weniger ausführliche Begründung für die Bewerbung sowie Referenzen. Wenn Sie wieder einmal das Fernweh packt und der nächste Urlaub noch in weiter Ferne liegt, denken Sie doch daran, ob Sie dort nicht auch arbeiten können, wo andere Ferien machen!

Dazu viel Spaß und Entdeckerfreude!

Zusammenfassung
Bewertung
5 based on 4 votes
Service Typ
Bewerbungsfotos
Location
Zurich

About the Author:

Writer and Blogger